Abstracteinreichung

Die Abstracteinreichung ist geöffnet.

Die Abstracteinreichung schliesst NEU am 28. April 2024.

Allgemeine Bestimmungen

Die SGI Kongresskommission empfiehlt die Einreichung von originalen wissenschaftlichen Beiträgen. 

  • Arbeiten, welche auf ausländischen Kongressen - aber innerhalb des vergangenen Jahres - bereits vorgestellt wurden, dürfen nochmals eingereicht werden.
  • Nicht eingereicht werden dürfen Arbeiten, die bei Events der tagenden Fachgesellschaften in früheren Jahren bereits einmal eingereicht (und dort abgelehnt oder vorgestellt wurden) oder bereits veröffentlicht wurden (bei Abstracts der Ärzteschaft inklusive Interdisciplinary!). Von Pflegefachpersonen eingereichte Abstracts, die bereits veröffentlichte Daten enthalten, sind zulässig. 
  • Sprache: Abstracts dürfen in Englisch, Deutsch oder Französisch eingereicht werden.
  • Mindestens ein/e Autor/in muss sich als Teilnehmer/in für die Jahrestagung registrieren.

Ausführungen zu den Kategorien

  • SGI Ärzteschaft (inklusive interdisziplinäre Studien): Freie Mitteilung & Poster

  • Young Investigators: Freie Mitteilung & Poster
    Für diese Kategorie müssen der/die Erstautor/in und präsentierende/r Autor/in maximal 40 Jahre alt und entweder Facharzt/-ärztin für Intensivmedizin oder auf dem Weg zur Facharztanerkennung sein, und bei der Abstracteinreichung folgende Informationen beifügen in einer PDF Datei:
    - CV (in Englisch, maximal 2 Seiten, einschliess des Nachweises, dass der/die Erstautor/in jünger als 40 Jahre alt ist und dass der/die Erstautor/in entweder Arzt/Äztin oder Assistenzarzt/-ärztin auf dem Gebiet der Intensivmedizin ist)
    - Motivationsschreiben (in Englisch, maximial 1 Seite, Template hier) inklusive kurzem Beschrieb der Forschungsaktivitäten, Interessen und zukünftigen beruflichen Plänen

  • SGI Pflege (inklusive interdisziplinäre Studien): Freie Mitteilung & Poster
    Für diese Kategorie muss ein/e Co-Autor/in aus der Pflege stammen.

  • Beste Diplomarbeiten NDS Intensivpflege: Freie Mitteilung & Poster
    Für die Kategorie beste Diplomarbeiten dürfen nur Abstracts von Studierenden NDS Pflege eingereicht werden. Es muss sich um ein Abstract einer Abschlussarbeit von Studierenden im Rahmen des NDS Intensivmedizin handeln. Die Personen, die einreichen können, werden persönlich zur Abstracteinreichung von der SGI eingeladen.

Jedes Abstract sollte, wenn anwendbar, folgende Gliederung aufweisen:

  1.      Titel
        
    (Der Titel sollte, falls zutreffend, das Studiendesign enthalten. Falls dies nicht zutrifft, sollte der Titel die wissenschaftliche Arbeit in einer spezifischen Weise beschreiben, z.B. Praxisentwicklungsprojekt, nicht systematische Literaturübersicht...)
  2.      Inhalt: Der Inhalt des Abstracts ist auf 2'500 Zeichen inkl. Leerzeichen limitiert    
         und sollte folgende Gliederung aufweisen (entweder in Unterkapiteln oder in einem Textparagraph):
    •      Hintergrund & Ziele 
    •      Material und Methoden 
    •      Resultate
         
       Rechenzeichen sind mit Leerzeichen abzutrennen.
           Beispiel:
           Zulässig ist also die Schreibweise "p < 0.5", unzulässig ist "p<0.5"
    •      Schlussfolgerungen 
  3. Zusatzinformationen exkl. Danksagungen, Referenzen können in einem separaten Textfeld ergänzt werden.
    Referenzen in diesem Format angeben: Autorenname, Name der Zeitschrift, Publikationsjahr, Band, Startseite. Titel des Artikels ist nicht nötig. Beispiel: Smith AG. et al. J Fant 2002:79:567. 
  4. Autorinnen und Autoren: Bitte listen Sie alle Autorinnen und Autoren in der korrekten Reihenfolge auf
  5. Autorinnen- und Autorendetails: Bitte fügen Sie die kompletten Angaben der Autorinnen und Autoren mit Firma/Institution, Departement, Ort und Land hinzu.
      

Tabellen oder Graphiken können nicht eingefügt werden.

Bewertung und Publikation

Eingereichte Abstracts werden nach Ablauf der Deadline für die Abstracteinreichung durch die Abstract Jury bewertet und entweder als Freie Mitteilung angenommen oder zur Posterpräsentation vorgeschlagen.

Die Abstractbenachrichtigungen mit dem Entscheid der Jury sind für Mitte Juni 2024 geplant. 

Alle angenommenen Abstracts werden in einem e-Supplementum der Zeitschrift "Swiss Medical Forum" sowie auf der Tagungswebseite publiziert.

SOP zum Abstractmanagement

Sie finden die ausführlichen Details und Prozesse zum Abstractmanagement der SGI Jahrestagung 2024 in folgendem SOP beschrieben.

SGI | SSMI Research Grant

In 2024 vergibt die SGI wiederum einen Research Grant von CHF 45'000.- für klinische Forschungsprojekte an mehreren Zentren in allen Bereichen der Intensivmedizin.

Der Call for Application ist geöffnet, Deadline für Einreichungen ist 15. Juni 2024. 

Mehr Informationen zum SGI | SSMI Research Grant Call und den Link zur Einreichung finden Sie hier.

Kontakt

Falls Sie Fragen zur Abstracteinreichung haben, bitte wenden Sie sich bitte an das Kongresssekretariat IMK: abstracts@imk.ch